News

Statron powert Südostbahn

Statron konnte erneut einen Auftrag für Batteriesysteme für die Südostbahn gewinnen.

Voralpenexpress im Sommer (Quelle SOB)

Voralpenexpress im Winter (Quelle SOB)

Die Systeme bestehen aus Hochleistungs-Batterien des Typs Saft MRX 80 mit einer erwartenden Einsatzdauer von 15 - 20 Jahren. Die Batterien werden in den modernen Stadler Flirt-Zügen und dem Voralpen-Express in der Ost- und Zentralschweiz im Einsatz sein. Als herausragend kann die relativ kurze Lieferzeit angesehen werden. So werden die Systeme bereits Mitte Dezember ausgeliefert.

Die kurze Lieferzeit war neben der sehr guten Qualität der Batterien und der hervorragenden technischen Betreuung durch die Statron AG einer der Hauptgründe für die Bestellung.

Wir als Schweizer Unternehmen freuen uns sehr, so eine namhafte Schweizer Bahngesellschaft zu unseren Kunden zählen zu dürfen!

 

Markus Frei und Ruben Vogelsang.