Ersatzteile / Verfügbarkeit

Ersatzteile / Verfügbarkeit

Die hohe Flexibilität der USV-Systeme sowie projektspezifische individuelle Ausführungen verunmöglichen es, alle Ersatzteile in sämtlichen Konfigurationen und Varianten permanent und weltweit vorrätig zu halten. Da eine schnelle Reaktionszeit bei Ausfall immens wichtig ist, empfiehlt STATRON, die wichtigsten Ersatzteile lokal bei der Notstromanlage vorrätig zu halten. Gerne berät Sie ein STATRON-Fachmann während der Projektierung oder nach dem Kauf des USV-Systems über das passende Ersatzteilpaket, was dann kostengünstig offeriert werden kann.

Natürlich bieten wir Ersatzteile nicht nur während der Angebotszeit des Produktes sondern auch nach Auslaufen der aktuellen Serie für einen bestimmten Zeitraum für die jeweiligen Anlagen an.

Zu den Ersatzteilen gehören selbstverständlich auch Batteriezellen bzw. -blöcke. Wir unterstützen Sie gerne beim Ersatz mit Material, Einbau, Wiederinbetriebnahme des Notstromsystems sowie der fachgerechten Entsorgung der Altbatterien.

Kontaktieren Sie uns um die passenden Ersatzteile für Sie zu finden.

Service Portfolio Statron

 

Verkaufsende (End of Sales)

Das Verkaufsende (End of Sales – EoS) ist das Datum, an dem das spezifische Produkt das letzte Mal bestellt werden kann. Im Normalfall geht dem EoS eine Abverkaufs-Aktion (Last Time Buy) voraus.

 

Ende der Produktunterstützung durch den Service (End of Product Support)

Das Ende der Produktunterstützung durch den Service (End of Product Support – EoPS) ist das Datum, an dem Service-Dienstleistungen für das spezifische Produkt enden. Nach dem EoPS stehen Dienstleistungen zur Erhaltung der Funktionalität der Anwendung weiterhin so lange wie möglich zur Verfügung.